Dr. Spiekermann im Interview mit dem „Buten un Binnen“

Corona Lockerungen: Auf was wir jetzt alle achten sollten- Dr. Spiekermann im Interview mit dem „Buten un Binnen“ Moderator Janos Kereszti vom 30.05.2020


Dr Spiekermann bei Die unbequeme, aber ehrliche Nachricht zur Corona-Pandemie lautet: Es ist noch lange nicht vorbei! Auch wenn wir es gern anders hätten, aktuell sind es Einige wenige, die Cluster von Infektionsereignissen auslösen und damit alle Lockerungsvorhaben in Frage stellen. Es sind die „Superspreader“, die an Bord von Schiffen, in Pflegeheimen, in fleischverarbeitenden Betrieben, in Skigebieten, Kirchen, Restaurants, Krankenhäusern und Gefängnissen innerhalb kürzester Zeit hunderte Mitmenschen anstecken können. Manchmal infiziert eine einzige Person Dutzende weitere. Der Berliner Virologe Christian Drosten verweist in seinem NDR-Podcast auch auf die beiden aktuellen Fälle in Deutschland, die nach einem Baptisten-Gottesdienst in Frankfurt und nach einer Veranstaltung in geschlossener Gesellschaft in einem Restaurant in Niedersachsen bekannt wurden. „Wir haben explosive Übertragungsereignisse, die diese ganze Epidemie eigentlich treiben“, betont Drosten.

Im Interview mit „buten und binnen“ Moderator Janos Kereszti vom 30.05.2020 gibt Dr. Spiekermann einen Ausblick auf das was uns in den nächsten Wochen und Monaten erwartet: …wir müssen daher weiter dran bleiben und die Hygienemaßnahmen weiter so konsequent umsetzten.....dürfen jetzt nicht leichtsinnig werden“. Sehen Sie hier das komplette Kurzinterview.

"Corona-Lockerungen: Darauf sollten Unternehmen jetzt achten "
Hier klicken um zum Interview zu gelangen.
butenunbinnen.de – die regionalen Informationen von Radio Bremen!